Portfolio

Eine Auswahl aus unserem breitgefächerten

Sprechen Sie uns an –
wir haben die passende Lösung für Sie !

SCANNEN per TERMINALSERVER

Nicht nur für unsere Labelwin Kunden ist für die Herausforderung „Scannen im Terminalserver-Netzwerk über lokal angeschlossene USB-Scanner TSSCAN aus dem Hause TerminalWorks die perfekte Lösung.

Mit TSSCAN erreichen Sie aufgrund des implementierten TWAIN-Standard einen erheblichen Produktivitätsschub bei geringsten Hardwarekosten. Sowohl unter Microsoft RDS (Remote Desktop Service) als auch unter Citrix scannen Sie komfortabel und zuverlässig in Ihrer Applikation.

TSSCAN erhalten Sie bei uns im passenden Lizenzmodell :
„SingleUser“, „bis 10 User“ oder als „umlimited user“ Lizenz

DATENSICHERUNG

Das Kapital Ihres Unternehmens sind zu einem Großteil die
digitalen Informationen und Daten im IT-System.

Stecken Sie den Kopf nicht in den Sand !

Datensicherung ist existenziell !

Wir planen und realisieren die für Sie optimale Datensicherungsstrategie. Das reicht vom klassischen Backup, über Imageerstellung bis hin zum Hybrid-Backup (lokal und als Spiegel in Münchner Rechenzentrum) und der Virtualisierung.

Wir empfehlen in all diesen Fällen
ShadowProtect aus dem Hause StorageCraft.

Im September 2016 zum Gewinner des „BEST of vmworld 2016“ Gold Awards in der Kategorie „Data Protection“ gekürt worden !

StorageCraft SPX

Mit der Auszeichnung werden die Innovationen der Lösung, ihr Mehrwert, ihre Leistungsfähigkeit sowie die besondere Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit honoriert.

 

Sie erhalten direkt von uns sowohl die nötige Software, die passende Hardware, die Konfiguration und auf Wunsch sogar die laufende Überwachung der Datensicherung.

Wirklich „sicher“ werden Ihre Daten durch den richtigen Einsatz aktueller Schutzsysteme.

 

Sie erhalten aus unserer Hand bewährte Lösungen.

Dazu gehören sowohl Virenschutz und Spamfilterung, Hardware-Firewall Systeme und durch Verschlüsselung geschützte Einwahlverbindungen über VPN (virtual private network).

ADAPTIVE DEFENSE

Viren, Trojaner, Würmer und Spyware – Ihre IT ist sekündlich Angriffen aus dem Internet ausgesetzt. Wir setzen auf  , einen renommierten mehrfach ausgezeichneten Hersteller. Ausgeklügelte Antivirenlösungen – perfekt auf IHR Unternehmen zugeschnitten – schützen Ihre IT-Infrastruktur vor Malware.

Auch auf die neueste Generation von Hackerangriffen, z.B.  Verschlüsselungs-trojaner und Zero-day-Attacken hat panda eine Antwort:
Adaptive Defense schützt Endpoints, Server und Laptops innerhalb Ihres Netzwerkes ebenso wie Außenstellen
oder externe Mitarbeiter, in dem es garantiert, dass ausschließlich vertrauenswürdige Programme, Dienste, Anwendungen etc. auf den einzelnen Systemen ausgeführt werden.

Warum benötigen Sie Adaptive Defense, obwohl Sie bereits eine Antivirenlösung einsetzen?

Es schließt die Lücke in der Malware-Erkennung und schützt IT-Systeme vor der Ausführung nicht-autorisierter Prozesse und somit vor unbekannten Angriffen.

Bildlich gesprochen:

Adaptive Defense sorgt dafür, dass der Einbrecher an der Heizung gekettet wird und nichts weiter ausrichten kann, sich aber dennoch im Haus befindet.
Die klassische Antiviren-Lösung sorgt im Anschluss daran dafür, dass dieser nach draußen befördert wird.

 

„unified Messaging“ 

(vereinheitlichte Nachrichtenverwaltung) Server-/ Clientbasiert per David von Tobit und Exchange von Microsoft.

Nachrichten sind eben mehr als nur eMail !

Gerade David bietet eine hohe Integration aller firmenrelevanten Informationen unter einem Dach.

Egal ob eMails, Faxe oder auch Anrufbeantworter – alle eingehenden Nachrichten werden mit dem gleichen Programm empfangen, beantwortet und archiviert. Auch ist es per Mausklick einfachst möglich z.B. eingegangene Faxe oder Anrufe per eMail weiterzuleiten.

Fragen Sie uns, wir zeigen Ihnen die für Sie passende Lösung.