Malware & Virenschutz

Viren, Trojaner, Würmer und Spyware – IT ist sekündlich Angriffen aus dem Internet ausgesetzt. Wir setzen seit Jahren auf , einen renommierten mehrfach ausgezeichneten Hersteller und sind auf dessen Lösungen zertifiziert und geschult. Ausgeklügelte Antivirenlösungen – perfekt auf Ihr Unternehmen zugeschnitten – schützen die IT-Infrastruktur vor Malware.

Auch auf die neueste Generation von Hackerangriffen, z.B.  Verschlüsselungs-Trojaner und Zero-Day-Attacken hat panda eine Antwort:

Adaptive Defense schützt Endpoints, Server und Laptops innerhalb Ihres Netzwerkes ebenso wie Außenstellen
oder externe Mitarbeiter, in dem es garantiert, dass ausschließlich vertrauenswürdige Programme, Dienste, Anwendungen etc. auf den einzelnen Systemen ausgeführt werden.

Warum benötigen Sie Adaptive Defense, obwohl Sie bereits eine Antivirenlösung einsetzen?

Es schließt die Lücke in der Malware-Erkennung und schützt IT-Systeme vor der Ausführung nicht-autorisierter Prozesse und somit vor unbekannten Angriffen.

 

Bildlich gesprochen:

Adaptive Defense sorgt dafür, dass der Einbrecher an die Heizung gekettet wird und nichts weiter ausrichten kann, sich aber dennoch im Haus befindet.
Die klassische Antiviren-Lösung sorgt im Anschluss daran dafür, dass dieser nach draußen befördert wird.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.